Witzige Bildmanipulation

Hier nun ein Beispiel dazu, dass auch witzige Bildmanipulationen in Gimp mit wenig Geschick möglich sind. Fügt man in ein Hintergrundbild stark verkleinert Menschen ein, wirken diese an den eigefügen Orten verfremdet und schaffen eine witzige Atmosphäre. Doch hier gilt, dass ein gewissen Umgang mit Gimp Voraussetzung ist. Denn das Freilegen von Menschen und Objekten sollte durchaus beherrscht sein. Ebenso ist die Arbeit mit Ebenen das A und O dieses Videotutorials. Um die Feinheiten dieses Bildes abzuschließen, müssen Menü und farbliche Anpassungen dem User bekannt sein.

 


Mit Ebenen arbeiten

Sind Ihnen die Ebenen in Gimp noch nicht ganz so geläufig, so sollten Sie diesen in wenigen Schritten erlernen. Ein professioneller Umgang mit den Ebenen in Gimp erleichert Ihnen viel Kummer und zeigt Ihnen die Möglichkeiten dieser Software im Ansatz auf.